Schiefermuseum Obermartelingen

20140425_MuséeArdoise_Haut-Martelange_19DTh

GUIDE im Schiefermuseum

Sie interessieren sich für Geschichte und lieben es, Ihr Wissen lebendig mit anderen zu teilen? Sie pflegen einen offenen Umgang mit anderen Menschen und lieben es, in Kontakt mit Fremden zu treten? Wäre es für Sie kribbelnd dies im Rahmen von GEFÜHRTEN BESICHTIGUNGEN des SCHIEFERMUSEUMS Haut-Martelange zu machen wo Sie die Führung übernehmen?

Das Schiefermuseum ist im Moment nur im Rahmen von geführten Besichtigungen zugänglich. Der Besucher erfährt viele viele interessante Informationen zur Entstehung des Schiefers, seinem Abbau und seiner Verarbeitung sowie spannende Details zum früheren Industriegelände Obermartelingen. Jede geführte Besichtigung wird durch eine Vorführung des Schiefergrubenarbeiters, eines Leekëppert von früher belebt. Außerdem kann der Besucher eine unterirdische Galerie aus dem 19.Jhdt besichtigen. Ein Werbefilm aus dem Jahre 1938 zeigt originale Bilder von der Schieferindustrie in Obermartelingen und die Besichtigung unserer Ausstellung sowie eine Fahrt mit dem Industriezug stehen auf dem Programm jeder Führung.

Aktuell dauern unsere so geführten Besichtigungen rund 2,5 Stunden und sind vor allem deshalb so beliebt weil wir viel Wert auf den persönlichen Kontakt zwischen Guide und Besucher legen.

Unsere Ausbildung zum Guide im Schiefermuseum wird auch diesem Konzept Rechnung tragen.

Der Ausbildungstag ist eine von den Voraussetzungen um bei uns Guide zu sein. An diesem Tag treffen sich alle unsere Führer (neue und alte), um gemeinsam die Führungen abzustimmen, neue Informationen aufzunehmen und die kommende Saison vorzubereiten.

Dem Guide (freiwilliger Mitarbeiter der Frënn vun der Lee a.s.b.l.) wird pro Führung ein Kilometergeld von 30€ ausbezahlt um seinen persönlichen Unkosten entgegen zu kommen.

Um Guide im Schiefermusée zu werden muss man also:

  • an einem Ausbildungstag Teil nehmen (jeweils im ersten Trimester vom Kalenderjahr)

    Der Ausbildungstag 2017 findet am 22.April 2017 im Schiefermuseum zwischen 9h30 und 16h30 statt.
    Die Einschreibung ist obligatorisch. Sie können sich jetzt aber schon einschreiben per Email.

    Um an der Ausbildung teilnehmen zu können müssen Sie Mitglied der “Frënn vun der Lee a.s.b.l.” sein.
    Der Mitgliedbeitrag kostet 10€/Person pro Jahr.
    Sie erhalten des weiteren 4x jährlich unser informatives Vereinsmagazin DE LEEKËPPERT.
    Um Mitglied zu werden, brauchen Sie nur 10€ auf folgendes Konto der Frënn vun der Lee/ Amis de l’Ardoise a.s.b.l. zu überweisen:
    CCPLLULL IBAN LU60 1111 1201 9007 0000
    Die Einschreibung erfolgt dann automatisch.

  • als Assistenzguide an wenigstens einer Führung Teil nehmen

  • wenigstens eine Führung in Anwesenheit von einem Guide durchführen (Der Verantwortliche Chef-Guide behält sich das Recht vor, selbst zu bestimmen ab wann ein neuer Guide autonom Führungen machen kann!)

Sobald Sie augebildeter Guide im Schiefermuseum sind, kontaktieren wir Sie im Hinblick auf die Häufigkeit unserer reservierten Führungen sowie der Sprache in welcher Sie eine Führung machen können.

Falls Sie Interesse haben, bei uns Guide zu werden, schreiben sie uns:

http://www.ardoise.lu/wp/language/de/kontakt/

 

Visitez-nous! Besuchen Sie uns! Visit us!

Les Amis de l'Ardoise A.s.b.l
Maison 3
L-8823 Haut-Martelange

Téléphone: (00352) 23 640 141

directions